Fluttercontrol

Diffusor gegen Hochtonechos

Der Fluttercontrol schafft ein ideales diffuses Klangfeld in der Bandbreite von 4 bis 20 kHz, wodurch eine natürliche Klangwiedergabe entsteht.

Das Echo entsteht durch Reflexionen von hohen und mittelhohen Tönen zwischen harten gegenüberliegenden Wänden und wirkt sich negativ auf die Sprachverständlichkeit und die Schallqualität im Allgemeinen aus. Um dieses Echo aufzufangen, werden schallstreuende Flatterkontroll-Latten eingesetzt.

 

Vorteile
  • Unidirektionaler Diffusor gegen Hochtonechos
  • Wandverkleidung mit geschlossenen Fugen für eine natürliche Tonbalance
  • Wandverkleidung mit offenen Fugen für eine zusätzliche Unterdrückung von niederfrequenten Resonanzen
  • Einfache Verarbeitung
  • Blindbefestigung mit Klipsen oder Kleber
  • Farblackausführung nach Wahl gemäß RAL- oder NCS-Farbkatalogen
  • Brandverzögernde Ausführung möglich
  • Jegliche Maßarbeit möglich
  • Konservatorium J-B. Lully

  • Stadthhalle

  • Aufnahmestudio Bijloke

  • Privat studio