Frieden und Calme im Herzen des europäischen Hauptquartiers

Die Bahn- und U-Bahnstation Brüssel-Schuman im Herzen des europäischen Hauptquartiers wurde umfangreich renoviert. Durch die Renovierung ergibt sich eine optimale Verbindung zwischen den verschiedenen Verkehrsträgern: Zug, U-Bahn, Bus, Fahrrad, Taxi und Auto mit einer Kiss & Ride Zone.

Natürliches Licht dringt durch die beiden Haupthallen in die U-Bahn-Plattformen ein und dient den Passagiere als Leitfaden im Labyrinth der drei unterirdischen Ebenen. Dieses gemeinsame Licht schafft ein einheitliches Gefühl von Freiraum und Sicherheit, welches durch verschiedene künstliche Lichtquellen weiter verstärkt wird.

Durch die unbrennbare Calme Akustikdecke herrscht in der großen offenen Haupthalle, den Korridoren sowie den einzelnen Ebenen ein außergewöhnlich niedriger Geräuschpegel.

Projekt Bahn- und U-Bahnstation Brüssel-Schuman
Produkt Calme
Stadt & land Brüssel, Belgien
Architektur- und Ingenieurbüro W.J. & M.C. Van Campenhout n.v. in Zusammenarbeit mit AREP (FR)